NRW-Gesundheitsminister Laumann überzeugt vom Telenotarzt: NRW-weiter Einsatz konkret in Planung

17. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: 1wdr.de – Karl-Josef Laumann, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, hat der Zentrale des Aachener Telenotarztes einen Besuch abgestattet und zeigte sich einmal mehr überzeugt von der telemedizinischen Unterstützung von Notarzteinsätzen. Er befürworte den Einsatz des Telenotarztes besonders auch für die medizinisch unterversorgten ländlichen Gebiete, wo Fachärztemangel herrscht. Laumann plant, bis November 2019 einen konkreten Zeitplan vorzulegen, der den NRW-weiten Einsatz des Telenotarztes vorsieht. Denn in Aachen und Umgebung ist der Telenotarzt bereits seit fünf Jahren erfolgreich unterwegs.

Weiterlesen

gematik veröffentlicht zweites Dokumentenpaket zur elektronischen Patientenakte (ePA)

17. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: gematik.de – Die gematik hat auf Beschluss der Gesellschafterversammlung am 15. Mai 2019 das Dokumentenpaket 3.1.0 veröffentlicht. Dieses hält weitere Zugangsmöglichkeiten zur elektronischen Patientenakte (ePA) für den Versicherten bereit und beinhaltet Spezifikationen für das „ePA-Frontend für Versicherte“ sowie eine kontaktlose Schnittstelle.

Weiterlesen

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Industrie rechnet mit finanziellen Einsparungen

17. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerzteblatt.de – Wie der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) bekannt gegeben hat, könne durch den Einsatz digitaler Anwendungen im Gesundheitswesen jährlich bis zu 34 Milliarden Euro eingespart werden. Dies entspreche jedem achten Euro im Gesundheitsbereich, so Iris Plöger, Mitglied der BDI-Haupt­geschäftsführung. Der Verband befürwortet außerdem die mit dem Digitale Versorgung Gesetz (DVG) geplante Beschleunigung, zukunftsorientierte digitale Anwendungen in die Regelversorgung zu bringen.

Weiterlesen

Gernot Marx als Referent bei dHealth 2019 Konferenz

17. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Am 28. und 29. Mai 2019 findet unter dem Motto „From eHealth to dHealth“ in Wien die 13. dHealth Konferenz statt. Organisiert wird die Veranstaltung seit 2007 gemeinsam vom AIT Austrian Institute of Technology und der Austrian Working Group of Health Informatics and eHealth. Als einer der hochkarätigen Referenten wird auch Prof. Dr. med. Gernot Marx, FRCA, Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care an der Uniklinik RWTH Aachen, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) und Mitglied des ZTG-Forums Telemedizin, vor Ort sein und am 29. Mai eine Keynote halten zum Thema „Telemedicine in Germany: New Horizons and Challenges“.

Weiterlesen

DITG und Medulife beim Chronic Care Congress in Bochum

16. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: ditg.de – Wie kann und muss ein Patientenmanagement für chronisch kranke Menschen gestaltet sein, das alle Akteure einbindet, den Patienten optimal versorgt und zugleich die Gesundheitsausgaben senkt? Der Chronic Care Congress, der erstmalig am 12. und 13. Juni 2019 im RuhrCongress Bochum stattfindet, versucht Antworten auf diese Fragen zu finden. In 20 verschiedenen Foren, Workshops und Plenar-Sessions werden innovative Ideen und Konzepte für „Chronic Care“ in den Blick genommen.

Weiterlesen

BMG veröffentlicht Referentenentwurf zum „Digitale Versorgung Gesetz“

16. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: www.bundesgesundheitsministerium.de – Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat den Referentenentwurf zum kommenden „Digitale Versorgung Gesetz“ veröffentlicht. Mit diesem soll die digitale Versorgung verbessert werden. Beispielsweise sollen Apps auf Rezept eingeführt werden. So könnten Gesundheits-Apps künftig vom Arzt verschrieben und als Leistung von Krankenkassen übernommen werden. Dies könnten digitale Präventionshilfen sein wie Tagebücher für z. B. Diabetiker oder auch psychisch Erkrankte sowie digitale Hilfen für Schwangere.

Weiterlesen

Bundesgesundheitsministerium ab sofort Mehrheitsgesellschafter bei gematik

16. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: aerztezeitung.de – Das Gesundheitsministerium (BMG) ist ab sofort neuer Hauptgesellschafter der gematik. Das bestätigte das BMG der „Ärzte Zeitung“. Die Entscheidung sei zuletzt auf der Gesellschafterversammlung notariell vollzogen worden. Damit hat das BMG nun 51 Prozent der gematik-Anteile. Ziel der Umstrukturierung ist es, die Digitalisierung im Gesundheitswesen zu beschleunigen.

Weiterlesen

Digitale Versorgung Gesetz: Spahn plant Anbindung von Apotheken an Telematikinfrastruktur bis 2020

15. Mai 2019 | Kategorien: Allgemein

Quelle: apotheke-adhoc.de – Das Bundesgesundheitsministerium hat das Konzept des „Digitalen Versorgungs Gesetzes“ frisch aufgestellt, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mitteilte. Im Rahmen dessen ist geplant, dass sämtliche Apotheken bis März 2020 an die Telematik-Infrastruktur (TI) angeschlossen sein sollen. Zudem sollen Ärzte ab Januar 2020 Gesundheits-Apps auf Rezept verordnen können. 

Weiterlesen