Archiv der Kategorie: Publikationen

Durchblick im App-Dschungel: ZTG-Expertin Veronika Strotbaum im Interview

6. Dezember 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Publikationen

Quelle: pt – Zeitschrift für Physiotherapeuten – Die Anzahl von Apps auf dem Gesundheitsmarkt ist riesig. Für professionelle Anwender ist es deshalb schwierig, geeignete Anwendungen zu finden und deren Qualität zu bewerten. Veronika Strotbaum ist Expertin für Gesundheits-Apps und Mitglied einer Arbeitsgruppe, die Anwendungen bewertet. Im Interview verrät sie, auf was zu achten ist.

Weiterlesen

DGTelemed veröffentlicht Positionspapier mit Handlungsempfehlungen für die Weiterentwicklung des Innovationsfonds

3. Dezember 2018 | Kategorien: Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Publikationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Berlin, 3. Dezember 2018 – Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) hat in gemeinsamer Arbeit mit dem Forum Telemedizin der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH ein Positionspapier erarbeitet, das Handlungsempfehlungen für die Weiterentwicklung des Innovationsfonds beinhaltet.

Weiterlesen

DGTelemed und ZTG GmbH veröffentlichen Positionspapier mit Handlungsempfehlungen für telemedizinische Interoperabilitätsstandards

| Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Publikationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Berlin, 3. Dezember 2018 – Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) hat in gemeinsamer Arbeit mit der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH ein Positionspapier erarbeitet, das Handlungsempfehlungen zur Festlegung von Interoperabilitätsstandards für alle telemedizinischen Anwendungen beinhaltet.

Weiterlesen

Landesregierung veröffentlicht Entwurf der NRW-Digitalstrategie

5. Juli 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Publikationen

Quelle: land.nrw – Die Zukunft ist digital: Vor dem Hintergrund umfassender Digitalisierungsentwicklungen und Innovationen, die das gesamte Land betreffen, hat Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, den finalen Entwurf einer „Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen“ veröffentlicht. Er betonte: „Die Digitalisierung ist eine der größten Gestaltungsaufgaben unserer Zeit. Wenn wir sie richtig angehen, bietet sie große Chancen, unser Land zu modernisieren und den Menschen durch Teilhabe an diesem Prozess neue Möglichkeiten zu eröffnen: für flüssigere, schnellere und bequemere Mobilität, die zudem Klima und Umwelt schont, für einen zukunftsfähigen und sicheren Arbeitsplatz, der sich besser mit persönlichen Lebenszielen in Einklang bringen lässt, oder durch eine bessere medizinische Versorgung, die zukünftig in Teilen auch online stattfinden kann.“

Weiterlesen

Bundespsychotherapeutenkammer fordert Telemedizin als Unterstützung von Psychotherapien

28. Juni 2017 | Kategorien: Allgemein, Publikationen

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) hat ein Standpunkte-Papier zum Thema „Internet in der Psychotherapie“ veröffentlicht. Darin spricht sich die BPtK für den Einsatz von telemedizinischen Lösungen als Begleitung von Psychotherapien aus. Dies schließt beispielsweise Videosprechstunden  oder Chatten mit dem/der behandelnden Arzt/Ärztin mit ein. Diese Maßnahmen müssen, so fordert die BPtK, „genauso sorgfältig durchgeführt werden und genauso sicher sein wie Behandlungen im unmittelbaren Gegenüber in einer Praxis oder einem Krankenhaus.“

Weiterlesen

ZTG informiert: Technische Anforderungen der Videosprechstunde

1. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Publikationen

eHealth Videosprechstunde per Laptop: Ein Arzt spricht per Webcam zu einer Patientin.

(Quelle: www.aekno.de)   Seit April 2017 können sich Ärztinnen und Ärzte per Videosprechstunde mit ihren Patientinnen und Patienten austauschen, um bereits laufende Behandlungen sowie Medikationsvereinbarungen und andere ärztliche Dienste online zu besprechen bzw. Rückfragen zur Behandlung zu klären. Über die technischen Anforderungen der Videosprechstunde seitens der Arztpraxen hat die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH einen Artikel veröffentlicht.  Weiterlesen

ZTG-Beiträge zu Telematik und Telemedizin im Fachbuch „E-Health-Ökonomie“

9. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Publikationen, Zentrum für Telemedizin

E-Health Ökonomie

© Springer Gabler Verlag

Telematik und Telemedizin sind nach wie vor top Trends in der derzeitigen Entwicklung des Gesundheitswesens. Der Springer Gabler Verlag greift diesen Trend wissenschaftlich auf und hat nun einen Herausgeberband von Stefan Müller-Mielitz und Thomas Lux unter dem Titel „E-Health-Ökonomie“ auf den Markt gebracht. Es ist die bislang einzige Publikation, die E-Health aus ökonomischer Sicht betrachtet.

Weiterlesen

#SmartHealth-Studie 2016 der TK und IGES-Studie „Digitale Angebote in der Gesundheitsversorgung“

20. September 2016 | Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Publikationen

(Quelle: https://www.tk.de/) Die Zeit ist reif für digitale Gesundheitsangebote im ersten Gesundheitsmarkt. Zu diesem Ergebnis kommt eine forsa-Studie im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK): Drei von vier Bürgern verfügen danach über ein internetfähiges Smartphone und damit über die wichtigste technische Voraussetzung, um Therapie und Diagnostik mit sinnvollen digitalen Gesundheitsanwendungen unterstützen zu können. Weiterlesen

Durchbruch in der Telekardiologie?! Spanische Studie zeigt Nutzen der Telemedizin auf

11. August 2016 | Kategorien: Allgemein, Publikationen, Zentrum für Telemedizin

Lange Zeit war es still um die Telekardiologie – Nun kommt wieder Bewegung in das Thema. In einem ersten Gutachten des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS), das im April 2016 vom GKV-Spitzenverband in Auftrag gegeben wurde, wurde die Evidenzlage für die telemedizinische Überwachung von Patientinnen und Patienten mit implantierten kardiologischen Aggregaten überprüft und bewertet. Die Studienlage wurde darin als uneinheitlich beschrieben und daher eine Neubewertung empfohlen: https://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/2571/. Weiterlesen

Publikation zum Thema „Telemedizin bei Schlaganfall“

27. Mai 2015 | Kategorien: Allgemein, Publikationen

Publikation zum Thema „Telemedizin bei Schlaganfall“ erscheint im Georg Thieme Verlag
Die Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld hat gemeinsam mit Expertinnen und Experten des Fachbereichs Neurologie des Median Klinikums für Rehabilitation in Bad Salzuflen eine Publikation zum Thema „Adoption telemedizinischer Leistungen in der poststationären Schlaganfallversorgung: Eine qualitative Analyse der Adoptionsfaktoren aus Sicht von Patientinnen und Patienten“ veröffentlicht. Weiterlesen