Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Bundesgesundheitsminister Gröhe eröffnet die conhIT 2017

24. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Quelle: conhit.de – Zum zehnjährigen Bestehen der conhIT, eine der größten europäischen Fachmessen für eHealth und Gesundheits-IT, wird Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in seiner Funktion als Schirmherr die Messe am 25. April 2017 in Berlin eröffnen. Mit seiner Schirmherrschaft betont Gröhe die Bedeutung der IT im Gesundheitswesen: „Eine Zukunft ohne Digitalisierung ist im Gesundheitswesen nicht mehr denkbar. Das ist gut so, denn Digitalisierung hilft, unsere gute Gesundheitsversorgung durch eine stärkere Vernetzung aller Beteiligten weiter zu verbessern. Im Mittelpunkt muss dabei stets der Patient stehen. Mit dem E-Health-Gesetz haben wir Tempo gemacht, damit der Nutzen der Digitalisierung endlich bei den Versicherten ankommt.“

Weiterlesen

Messe conhIT: Landesgemeinschaftsstand NRW

20. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Landeszentrum Gesundheit NRW und ZTG zum dritten Mal gemeinsam auf der conhIT in Berlin: Ausstelleranzahl des Landesgemeinschaftsstandes NRW verdoppelt

Bochum, den 20. April 2017: Zum dritten Mal organisiert das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) gemeinsam mit dem ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin einen Landesgemeinschaftsstand auf Europas größter Fachmesse für Gesundheits-IT. Auf der conhIT in Berlin stellen 19 Unternehmen, Hochschulen und Landesinstitutionen vom 25. bis 27. April 2017 Neuheiten aus Nordrhein-Westfalen vor. Das Motto: „Germany at its best“.

Weiterlesen

ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers zu Gast beim 2. Essener Gesundheitsforum

12. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

© AG „Essen forscht und heilt“

V.l.n.R.: Rainer Beckers, Prof. Dr. Boris Augurzky, Moderator Prof. Dr. Thomas Budde, Prof. Dr. Thomas Jäschke, Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach und Prof. Dr. Michael Forsting im Dialog zum Thema „Medizin 4.0“.

Am Samstag, den 1. April 2017, fand in Essen das 2. Essener Gesundheitsforum mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Teil des Tagungsprogramms waren neben dem einführenden Vortrag mit dem Titel „Medizin und künstliche Intelligenz“ von Professor Dr. Michael Forsting auch Dialoge zu verschiedenen medizinischen Fachthemen. Rainer Beckers, Geschäftsführer der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (Geschäftsbereich Telemedizin), diskutierte beim Dialog „Medizin 4.0“ gemeinsam mit weiteren Experten.

Weiterlesen

Ankündigung des Abstimmungsverfahrens „Notaufnahmeregister, Teil Traumamodul“

| Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen

Mit der Hilfe von Daten aus der Notfallmedizin können Gefahren für die öffentliche Gesundheit, wie zum Beispiel der Ausbruch von hoch ansteckenden Infektionskrankheiten, rechtzeitig erkannt werden. Aber noch immer sind solche Daten nicht in ausreichendem Umfang und in ausreichender Qualität verfügbar. Mit dem Verbundforschungsprojekt „Verbesserung der Versorgungsforschung in der Akutmedizin in Deutschland durch den Aufbau eines Nationalen Notaufnahmeregisters“ (AKTIN) sollen Untersuchungen im Rahmen der Versorgungsforschung im Bereich der innerklinischen Notfallmedizin nun ermöglicht werden.

Weiterlesen

Offizielle Informationsbroschüre zum conhIT 2017 Landesgemeinschaftsstand NRW

11. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Zum diesjährigen zehnten Jubiläum der conhIT präsentieren sich die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (ZTG) und das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) bereits zum dritten Mal mit weiteren Mitausstellenden am Landesgemeinschaftsstand Nordrhein-Westfalen. Nun ist die offizielle Informationsbroschüre zum Gemeinschaftsstand erschienen. Erfahren Sie darin mehr über die Ausstellerinnen und Aussteller.

Weiterlesen

Digitalisierung als Weg zu mehr Patientensicherheit?

3. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Die qualitätsgesicherte und vor allem sichere Behandlung von Patientinnen und Patienten ist eine der Leitgedanken bei der zukünftigen Gestaltung des Gesundheitswesens – international und in Deutschland. Es herrscht Einigkeit bei allen Beteiligten, dass das Thema der Patientensicherheit im Sinne der Patientinnen und Patienten sowie der Behandelnden mehr Aufmerksamkeit erhalten muss. Aus diesem Grund fand in diesem Jahr der zweite Patient Safety Global Action Summit, initiiert von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und seinem britischen Amtskollegen, in Bonn statt.

Weiterlesen

Mobile Health – Datenschätze heben, Risiken kennen

27. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

© bvitg

Auf der diesjährigen conhIT diskutieren erstmals Expertinnen und Experten beim DGTelemed-Forum unter dem Motto „Mobile Health – Datenschätze heben, Risiken kennen“ über die Chancen und Risiken konkreter telemedizinischer Lösungen aus der Praxis. Als unabhängige Gesellschaft zur Förderung der Telemedizin in Wissenschaft, Forschung und Gesundheitsversorgung unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed) den Vernetzungsgedanken, gestaltet die Entwicklung innovativer Lösungen und erarbeitet Empfehlungen für ein zukunftsorientiertes Gesundheitssystem. Moderiert wird die Veranstaltung von Rainer Beckers, Geschäftsführer der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (Geschäftsbereich Telemedizin), Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed e.V.)

Weiterlesen

BKK Frühjahrsempfang „Gesund mit Bits und Bytes“

21. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen

© BKK-Landesverband NORDWEST

BKK Frühjahrsempfang im Hotel „Franz“ zum Thema“ Gesund mit Bits und Bytes. V.l.n.R.: Dr. med. Hans-Jürgen Beckmann, Facharzt für Chirurgie- Visceralchirurgie, Vorstand „Medizin u. Mehr“ (MuM) eG Bünde, Univ.-Prof. Dr. med. Gernot Marx, FRCA, Vorsitzender Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V, Prof. Dr. med. Birgit Aßmus, leitende Oberärztin nichtinvasive Kardiologie Uniklinikum Frankfurt, Ludger Hamers, Verwaltungsratsvorsitzender BKK-Landesverband NORDWEST, Rainer Beckers, Geschäftsführer der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, und Manfred Puppel, Vorstand BKK-Landesverband NORDWEST.

(Quelle: BKK) – Bochum / Essen, 21.03.2017 – Die Digitalisierung im Gesundheitswesen, insbesondere in NRW, stand im Mittelpunkt des BKK Frühjahrsempfangs in Essen. Zahlreiche Vertreter/innen aus Medizin, Politik und Krankenkassen diskutierten über die Potenziale der Telemedizin im bevölkerungsreichsten Bundesland. Einleitend berichteten Prof. Dr. med. Gernot Marx (Uniklinik RWTH Aachen, Deutsche Gesellschaft für Telemedizin) und Rainer Beckers (Geschäftsführer ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Geschäftsbereich Telemedizin) über den aktuellen Entwicklungsstand der Telemedizin in Deutschland bzw. NRW.

Weiterlesen

Thementag – eLearning im Gesundheitswesen

17. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Am 29. März 2017 findet in Frankfurt am Main der Thementag „eLearning im Gesundheitswesen“ statt. In spannenden Fachbeiträgen werden aktuelle Entwicklungen in der Gesundheitsbranche im Hinblick auf Digitalisierung diskutiert.

Die Digitalisierung schreitet auch im Gesundheitswesen mit großen Schritten voran. Auch im Bereich der Fort- und Weiterbildung entstehen Herausforderungen, die vor allem Kliniken in Deutschland betrifft. Welche Chancen und Herausforderungen stehen hinter dem Begriff „digitaler Patient“?  Weiterlesen