A B C D E G H I K L M N P Q R S T U V W

Technologieakzeptanz

Der Begriff wird interdisziplinär verwendet und bezeichnet die Entscheidung einer Person, eine Technologie aktiv zu nutzen.Die Akzeptanz bezieht sich auf eine konkrete Einstellung und/oder ein konkretes Verhalten gegenüber einer Technologie. Sie lässt sich in Einstellungs- und Verhaltensakzeptanz trennen. Verschiedene Faktoren nehmen Einfluss auf die Akzeptanz. Die Akzeptanz der Nutzer stellt ein wesentliches Konstrukt zur Erklärung erfolgreicher bzw. nicht erfolgreicher Diffusion technischer Innovationen dar. In den letzten Jahrzehnten sind verschiedene wissenschaftliche Modelle entstanden, die zu erklären versuchen, warum eine Person eine Technologie nutzt oder nicht. Zu den bekanntesten gehört die „Unified Theory of Acceptance and Use of Technology“ (UTAUT) von Venkatesh et al. (2003).