A B C D E G H I K L M N P Q R S T U V W
Kl Kr

Krankenhausinformationssystem (KIS)

Ein Krankenhausinformationssystem (KIS) bezeichnet alle Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik, die Informationen und Daten innerhalb eines Krankenhauses erfassen, bearbeiten, speichern und nutzbar machen.Dabei handelt es sich sowohl um medizinische als auch administrative Patientendaten. KIS sind im allgemeinen Softwareprodukte, welche die entsprechenden Funktionen der Datenverarbeitung und -bereitstellung ermöglichen. Zu einem KIS gehören die im Krankenhaus verfügbaren Computernetzwerke und daran angeschlossene Server sowie feste und mobile Arbeitsplätze. Die einzelnen Komponenten können von unterschiedlichen Herstellern stammen. Zum KIS gehören auch computerbasierte Spezialsysteme, bspw. Informationssysteme aus Radiologie, Labor und Diagnostik.