PACS

Unter einem PACS (Picture Archiving and Communication System) wird ein computerbasiertes System zur Speicherung und Kommunikation von Bilddaten verstanden. PACS erfassen digitale Bilddaten insbesondere in der Radiologie und Nuklearmedizin und verfügen über spezielle Speicher und Zugriffstrategien. Bei Verwendung der Standards DICOM und HL7 ist eine Einbettung von PACS in Krankenhausinformationssysteme möglich.