Digitale Gesundheitsplattform OWL bei Smart Country Convention

28. Oktober 2020 | Kategorien: Allgemein

 

Bei der Smart Country Convention Ende Oktober stellte Thomas Pfänder, Vorstand der UNITY AG, die digitale Gesundheitsplattform OWL vor, über die Kliniken und Ärzte Gesundheitsdaten austauschen.

Ende Oktober fand die erste durchweg virtuelle zweitägige Smart Country Convention statt. Hier drehte sich alles um aktuelle Trends, Lösungen und Strategien rund um die Digitalisierung und smarte Transformation des öffentlichen Raums. Thomas Pfänder, Vorstand der UNITY AG, war in dem Panel „Forum digitale ländliche Räume“ zum Thema „Digitale Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ vertreten.

Er konnte in diesem Rahmen auf die Notwendigkeit von intersektoraler Zusammenarbeit und lückenlosem Informationsfluss hinweisen. Eine Lösung im Rahmen dieser Herausforderung würde mit der digitale Gesundheitsplattform OWL (Ostwestfalen-Lippe) geschaffen, über die Kliniken und Ärzte Gesundheitsdaten austauschen. Ziel sei, die Datenverfügbarkeit sicherzustellen bevor der Patient in der medizinischen Einrichtung angekommen ist.

Lesen Sie hier mehr zur Veranstaltung.