Spahn kündigt neues Digitalgesetz an

13. Januar 2020 | Kategorien: Allgemein

(Quelle: www.tagesspiegel.de) Gesundheitsminister Jens Spahn arbeitet an einem neuen Gesetz. Es soll regeln, wann ein Arzt welchen Teil der elektronischen Patientenakte einsehen darf. Jens Spahn (CDU) will zeitnah ein neues Gesetz zur digitalen Gesundheitsversorgung vorstellen. Das kündigte er gegenüber dem Tagesspiegel Background „Gesundheit und E-Health“ an. Das Gesetz wird festlegen, wie genau die geplante elektronische Patientenakte ausgestaltet werden soll, die die Gesetzlichen Krankenversicherungen ab 1. Januar 2021 allen Mitgliedern anbieten müssen. Lesen Sie hier den ganzen Beitrag.