A B C D E F G H I K L M N P Q R S T U V W

Telemonitoring

Telemonitoring beschreibt die kontinuierliche oder bedarfsgerechte Übertragung von Vitalparametern wie Blutdruck, Gewicht, etc. aus medizinischen Messgeräten an die/den behandelnde/n Haus- und/oder Fachärztin/-arzt oder an ein spezialisiertes Telemedizinzentrum. Es können Vitalparameter, medizinische Informationen und Bilder übertragen werden. Die Übertragung kann sowohl in Echtzeit („Realtime“) als auch zeitversetzt („Store-and-Forward“) erfolgen.