Archiv der Kategorie: Zentrum für Telemedizin

Neues Fachforum Telematik bündelt Expertenwissen

22. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Zentrum für Telemedizin

© ZTG GmbH

Teilnehmende der Sitzung, von links nach rechts: Lars Treinat (Geschäftsführer Telematik, ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH), Prof. Dr. Peter Haas (Fachhochschule Dortmund), Cindy Gieselmann (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe), Frank Ladendorf (Geschäftsführer, CompuGroup Medical Managementgesellschaft mbH), Dr. Georg Diedrich (Geschäftsbereichsleiter IT, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe), Dr. phil. Michael Schwarzenau (Hauptgeschäfstführer, Ärztekammer Westfalen-Lippe), Burkhard Fischer (Referatsleiter Qualitätsmanagement, IT und Datenanalyse, Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen), Dr. Philipp Siebelt (Vorstandsmitglied, ARZ Haan AG)

Bochum, 22. März 2017 –  Im Zuge des Aufbaus einer flächendeckenden Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen haben sich am 14. März 2017 Expertinnen und Experten zur Gründung des Fachforums Telematik in den Räumen der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum zusammengefunden. Diskutiert wurden bei diesem Treffen insbesondere, die Ziele, die das Fachforum künftig verfolgen wird, sowie erste konkrete Handlungsschritte und Strategien zu deren Umsetzung.

Weiterlesen

NRW-Ärztekammern fordern sinnvolle Nutzung der Telemedizin

17. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Anwenderzentrum eGesundheit, Pressemitteilungen, Zentrum für Telemedizin

(Quelle: http://www.aekwl.de/)   Am 14. Mai 2017 findet die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt. Hierzu haben im Vorfeld die Vorstände der Ärztekammern Westfalen-Lippe und Nordrhein „Wahlprüfsteine“ aufgestellt. Beide Ärztekammern fordern die Ausrichtung des Gesundheitswesens an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten und ein Abwenden von der Rationalisierung ärztlicher Behandlungen.

„Wir fordern eine Kultur des Vertrauens, der Wertschätzung und Anerkennung für das, was Ärztinnen und Ärzte und die Angehörigen der anderen Gesundheitsfachberufe für und mit ihren Patienten leisten“, positionieren sich die NRW-Ärztekammern.

Weiterlesen

Thementag – eLearning im Gesundheitswesen

| Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Am 29. März 2017 findet in Frankfurt am Main der Thementag „eLearning im Gesundheitswesen“ statt. In spannenden Fachbeiträgen werden aktuelle Entwicklungen in der Gesundheitsbranche im Hinblick auf Digitalisierung diskutiert.

Die Digitalisierung schreitet auch im Gesundheitswesen mit großen Schritten voran. Auch im Bereich der Fort- und Weiterbildung entstehen Herausforderungen, die vor allem Kliniken in Deutschland betrifft. Welche Chancen und Herausforderungen stehen hinter dem Begriff „digitaler Patient“?  Weiterlesen

Medizinische Fachangestellte zeigen großes Interesse am Fortbildungsmodul „Telemedizinische Anwendungen“

16. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Anwenderzentrum eGesundheit, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

© ZTG GmbH

Die Teilnehmerinnen des Moduls „Telemedizinische Anwendungen“ nahmen die vielfältigen Vorträge der Telemedizin- und Telematikexperten mit großem Interesse auf.

Vom 1. bis 8. März 2017 fand im Rahmen der Fortbildung „Elektronische Praxiskommunikation und Telematik“ für medizinische Fachangestellte das Fortbildungsmodul „Telemedizinische Anwendungen“ statt. Organisiert wird die Schulung regelmäßig von der Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) mit Unterstützung der Expertinnen und Experten der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH. Die Schulung wird im „Anwenderzentrum eGesundheit“ der ZTG GmbH in Bochum sowie in den Räumlichkeiten der KVWL in Dortmund durchgeführt.

Weiterlesen

Gröhe: Innovationsfonds fördert Netzwerke im Gesundheitswesen

14. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Anwenderzentrum eGesundheit, Projekt-News, Zentrum für Telemedizin

© Spectral-Design / Fotolia

Quelle: http://www.aerztezeitung.de/  –  Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) sprach sich auf der 2. IGiB-Konferenz in Berlin für Projekte aus, die durch den Innovationsfonds gefördert werden.  Dadurch sei ein Schub an Kooperationen einzelner Akteurinnen und Akteure aus dem Gesundheitsbereich möglich. „Ohne Vernetzung wird die künftige Gesundheitsversorgung nicht funktionieren“, betonte Gröhe.

Weiterlesen

ZTG-Beiträge zu Telematik und Telemedizin im Fachbuch „E-Health-Ökonomie“

9. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Publikationen, Zentrum für Telemedizin

E-Health Ökonomie

© Springer Gabler Verlag

Telematik und Telemedizin sind nach wie vor top Trends in der derzeitigen Entwicklung des Gesundheitswesens. Der Springer Gabler Verlag greift diesen Trend wissenschaftlich auf und hat nun einen Herausgeberband von Stefan Müller-Mielitz und Thomas Lux unter dem Titel „E-Health-Ökonomie“ auf den Markt gebracht. Es ist die bislang einzige Publikation, die E-Health aus ökonomischer Sicht betrachtet.

Weiterlesen

ZTG-Geschäftsführer Lars Treinat als Telematik-Experte beim Bitkom-Arbeitskreis E-Health

6. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH

Am 20. Februar 2017 lud der Bitkom-Arbeitskreis E-Health erneut Unternehmensvertreterinnen und -vertreter an der Schnittstelle von Gesundheit und IT zur Arbeitskreissitzung nach Berlin. Als Telematik-Experte der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum war Geschäftsführer Lars Treinat angereist. Die rund 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten aktuelle Standards zur IT-Sicherheit im Gesundheitssektor und avisierten die nächsten Schritte und weitere Anwendungen für die Telematikinfrastruktur. Weiterlesen

hsg-Forscher loten Kooperationswege mit der ZTG GmbH aus

3. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Anwenderzentrum eGesundheit, Partner/Kooperationen, Zentrum für Telemedizin

V.l.n.r.: Prof. Dr. phil. André Posenau, Professor für Interaktion und interprofessionelle Kommunikation in Pflege- und Gesundheitsfachberufen (hsg), Eric Wichterich (ZTG GmbH), Prodekan Prof. Dr. Sascha Sommer, Studienbereich Logopädie, (hsg), Veronika Strotbaum, Anne Wewer, Stefan Brüne, Dennis Lowin und Mathias Aschhoff (ZTG GmbH), Prof. Dr. Wolfgang Deiters, Professor für Gesundheitstechnologien (hsg) und Christian Suelmann (ZTG GmbH) im Bochumer Anwenderzentrum eGesundheit. (Foto: ZTG)

Telemedizin an der Schnittstelle zu Forschung und Lehre

Am 22. Februar 2017 veranstaltete die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH im Anwenderzentrum eGesundheit in Bochum einen Workshop für Forschende der Hochschule für Gesundheit (hsg) und stellte seine arbeitsspezifischen Schwerpunkte vor. Ein erster Austausch beider Partner des Gesundheitscampus Nordhrein-Westfalen fand bereits auf der hsg-Konferenz „eHealth in Interaktionen“ am 27. Oktober 2016 statt. Weiterlesen

gamescom 2016 in Köln: Hilfsprojekt für Internetsüchtige

16. August 2016 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

OASIS-Stand in Halle 10.2 – Online-Ambulanz-Service wird vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert

Am kommenden Mittwoch startet die gamescom 2016, die größte Computerspielmesse der Welt – mit über 800 Ausstellern aus 50 Ländern. Auch dabei: die Medienambulanz der LWL-Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit dem Online-Ambulanz-Service für Internetsüchtige (OASIS). Das OASIS-Programm ist ein vom Bundesministerium für Gesundheit gefördertes Hilfsprojekt und wird erstmalig auf der gamescom vorgestellt. Es soll deutschlandweit die Versorgung von Internet- und Computerspielsüchtigen verbessern. Das Besondere an OASIS: Es holt die Betroffenen im Rahmen von webcam-basierten Sprechstunden dort ab, wo ihre Sucht ihren Ursprung genommen hat – im Internet selbst. Die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH ist Partner im OASIS-Projekt und verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung des IT-Systems. Als Kompetenzzentrum für nutzerinnen- und nutzerorientierte eHealth-Anwendungen steht sie dem OASIS-Team im Rahmen der Evaluation des OASIS-Programms mit ihrem Know-How zur Verfügung. Weiterlesen

Risikomarkt Telemedizin? – Interview mit Rainer Beckers

15. August 2016 | Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Gesundheitsexpertinnen und -experten diskutieren am vergangenen Donnerstag auf dem “1. Bochumer Branchentreff Gesundheit” über die Potenziale der Telemedizin. Im Rahmen der Veranstaltung führte „Versicherungswirtschaft heute“ ein Interview mit ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers zu den Entwicklungspotenzialen für die medizinische Versorgung sowie zu den Wachstumsaussichten der Branche. Weiterlesen