Archiv der Kategorie: Zentrum für Telemedizin

Bundesgesundheitsminister Gröhe eröffnet die conhIT 2017

24. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Quelle: conhit.de – Zum zehnjährigen Bestehen der conhIT, eine der größten europäischen Fachmessen für eHealth und Gesundheits-IT, wird Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in seiner Funktion als Schirmherr die Messe am 25. April 2017 in Berlin eröffnen. Mit seiner Schirmherrschaft betont Gröhe die Bedeutung der IT im Gesundheitswesen: „Eine Zukunft ohne Digitalisierung ist im Gesundheitswesen nicht mehr denkbar. Das ist gut so, denn Digitalisierung hilft, unsere gute Gesundheitsversorgung durch eine stärkere Vernetzung aller Beteiligten weiter zu verbessern. Im Mittelpunkt muss dabei stets der Patient stehen. Mit dem E-Health-Gesetz haben wir Tempo gemacht, damit der Nutzen der Digitalisierung endlich bei den Versicherten ankommt.“

Weiterlesen

Messe conhIT: Landesgemeinschaftsstand NRW

20. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Landeszentrum Gesundheit NRW und ZTG zum dritten Mal gemeinsam auf der conhIT in Berlin: Ausstelleranzahl des Landesgemeinschaftsstandes NRW verdoppelt

Bochum, den 20. April 2017: Zum dritten Mal organisiert das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) gemeinsam mit dem ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin einen Landesgemeinschaftsstand auf Europas größter Fachmesse für Gesundheits-IT. Auf der conhIT in Berlin stellen 19 Unternehmen, Hochschulen und Landesinstitutionen vom 25. bis 27. April 2017 Neuheiten aus Nordrhein-Westfalen vor. Das Motto: „Germany at its best“.

Weiterlesen

ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers zu Gast beim 2. Essener Gesundheitsforum

12. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

© AG „Essen forscht und heilt“

V.l.n.R.: Rainer Beckers, Prof. Dr. Boris Augurzky, Moderator Prof. Dr. Thomas Budde, Prof. Dr. Thomas Jäschke, Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach und Prof. Dr. Michael Forsting im Dialog zum Thema „Medizin 4.0“.

Am Samstag, den 1. April 2017, fand in Essen das 2. Essener Gesundheitsforum mit rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Teil des Tagungsprogramms waren neben dem einführenden Vortrag mit dem Titel „Medizin und künstliche Intelligenz“ von Professor Dr. Michael Forsting auch Dialoge zu verschiedenen medizinischen Fachthemen. Rainer Beckers, Geschäftsführer der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (Geschäftsbereich Telemedizin), diskutierte beim Dialog „Medizin 4.0“ gemeinsam mit weiteren Experten.

Weiterlesen

Potenziale besser ausschöpfen! – Hintergrundgespräch mit Dr. Michael Schwarzenau (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

| Kategorien: Allgemein, Pressemitteilungen, Zentrum für Telemedizin

© Sebastian Kaulitzki

Potenziale besser ausschöpfen! – Die Ärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe beziehen Position zur Digitalisierung im Gesundheitswesen
Hintergrundgespräch mit Dr. Michael Schwarzenau (Ärztekammer Westfalen-Lippe)

Die Ärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe haben ein gemeinsames Positionspapier zur Digitalisierung im Gesundheitswesen herausgegeben, in dem sie Anforderungen an die Entwicklung und Nutzung digitaler Anwendungen aus Sicht der Ärzteschaft formulieren. Die eHealth-Community nimmt das Dokument äußerst positiv auf:

„In diesem Dokument betrachtet die nordrhein-westfälische Ärzteschaft die Entwicklungen im Bereich der Telematik in erster Linie von der Nutzenseite“, freut sich ZTG-Geschäftsführer Lars Treinat (Geschäftsbereich Telematik). „Das gibt dem Thema hier in NRW sicherlich weiteren Aufschwung.“ Rainer Beckers, ZTG-Geschäftsführer, Geschäftsbereich Telemedizin, sieht insbesondere die differenzierte Beschäftigung mit dem Thema „Mobile Health“ positiv und ergänzt: „Die Diskussion über Gesundheits-Apps von beiden NRW-Ärztekammern halte ich für zukunftsweisend. Auch im Rahmen der ZTG-App-Bewertungsplattform AppCheck schließen wir u.a. Kooperationen mit medizinischen Fachverbänden, um mehr Transparenz und Qualität in den Markt zu bringen.“ Weiterlesen

Offizielle Informationsbroschüre zum conhIT 2017 Landesgemeinschaftsstand NRW

11. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Zum diesjährigen zehnten Jubiläum der conhIT präsentieren sich die ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (ZTG) und das Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG.NRW) bereits zum dritten Mal mit weiteren Mitausstellenden am Landesgemeinschaftsstand Nordrhein-Westfalen. Nun ist die offizielle Informationsbroschüre zum Gemeinschaftsstand erschienen. Erfahren Sie darin mehr über die Ausstellerinnen und Aussteller.

Weiterlesen

NRW-Ärztekammern verabschieden Positionspapier zur Digitalisierung des Gesundheitswesens

6. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Zentrum für Telemedizin

©fovito

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) und die Ärztekammer Nordrhein (ÄKNO) haben jüngst ein Positionspapier zur Digitalisierung des Gesundheitswesens verabschiedet. Darin werden gemeinsam Anforderungen an die Entwicklung und Nutzung digitaler Anwendungen aus ärztlicher Sicht formuliert, aber auch Nutzen und Chancen der Digitalisierung verdeutlicht. Hauptanliegen der Ärztekammern sind dabei das E-Health-Gesetz, der Ausbau der Telematikinfrastruktur, die Perspektive der Telemedizin und die Digitalisierung im zweiten Gesundheitsmarkt.

Weiterlesen

Digitalisierung als Weg zu mehr Patientensicherheit?

3. April 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Die qualitätsgesicherte und vor allem sichere Behandlung von Patientinnen und Patienten ist eine der Leitgedanken bei der zukünftigen Gestaltung des Gesundheitswesens – international und in Deutschland. Es herrscht Einigkeit bei allen Beteiligten, dass das Thema der Patientensicherheit im Sinne der Patientinnen und Patienten sowie der Behandelnden mehr Aufmerksamkeit erhalten muss. Aus diesem Grund fand in diesem Jahr der zweite Patient Safety Global Action Summit, initiiert von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und seinem britischen Amtskollegen, in Bonn statt.

Weiterlesen

Mobile Health – Datenschätze heben, Risiken kennen

27. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

© bvitg

Auf der diesjährigen conhIT diskutieren erstmals Expertinnen und Experten beim DGTelemed-Forum unter dem Motto „Mobile Health – Datenschätze heben, Risiken kennen“ über die Chancen und Risiken konkreter telemedizinischer Lösungen aus der Praxis. Als unabhängige Gesellschaft zur Förderung der Telemedizin in Wissenschaft, Forschung und Gesundheitsversorgung unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed) den Vernetzungsgedanken, gestaltet die Entwicklung innovativer Lösungen und erarbeitet Empfehlungen für ein zukunftsorientiertes Gesundheitssystem. Moderiert wird die Veranstaltung von Rainer Beckers, Geschäftsführer der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (Geschäftsbereich Telemedizin), Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed e.V.)

Weiterlesen

Neues Fachforum Telematik bündelt Expertenwissen

22. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Zentrum für Telemedizin

© ZTG GmbH

Teilnehmende der Sitzung, von links nach rechts: Lars Treinat (Geschäftsführer Telematik, ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH), Prof. Dr. Peter Haas (Fachhochschule Dortmund), Cindy Gieselmann (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe), Frank Ladendorf (Geschäftsführer, CompuGroup Medical Managementgesellschaft mbH), Dr. Georg Diedrich (Geschäftsbereichsleiter IT, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe), Dr. phil. Michael Schwarzenau (Hauptgeschäfstführer, Ärztekammer Westfalen-Lippe), Burkhard Fischer (Referatsleiter Qualitätsmanagement, IT und Datenanalyse, Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen), Dr. Philipp Siebelt (Vorstandsmitglied, ARZ Haan AG)

Bochum, 22. März 2017 –  Im Zuge des Aufbaus einer flächendeckenden Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen haben sich am 14. März 2017 Expertinnen und Experten zur Gründung des Fachforums Telematik in den Räumen der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum zusammengefunden. Diskutiert wurden bei diesem Treffen insbesondere, die Ziele, die das Fachforum künftig verfolgen wird, sowie erste konkrete Handlungsschritte und Strategien zu deren Umsetzung.

Weiterlesen

NRW-Ärztekammern fordern sinnvolle Nutzung der Telemedizin

17. März 2017 | Kategorien: Allgemein, Anwenderzentrum eGesundheit, Pressemitteilungen, Zentrum für Telemedizin

(Quelle: http://www.aekwl.de/)   Am 14. Mai 2017 findet die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt. Hierzu haben im Vorfeld die Vorstände der Ärztekammern Westfalen-Lippe und Nordrhein „Wahlprüfsteine“ aufgestellt. Beide Ärztekammern fordern die Ausrichtung des Gesundheitswesens an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten und ein Abwenden von der Rationalisierung ärztlicher Behandlungen.

„Wir fordern eine Kultur des Vertrauens, der Wertschätzung und Anerkennung für das, was Ärztinnen und Ärzte und die Angehörigen der anderen Gesundheitsfachberufe für und mit ihren Patienten leisten“, positionieren sich die NRW-Ärztekammern.

Weiterlesen