Archiv der Kategorie: Partner/Kooperationen

RheVITAL: neue Rheuma-Therapiekontrolle per App

5. Juli 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Quelle: RheVITAL – Entzündliches Rheuma begleitet 1,5 Millionen Erwachsene und rund 20.000 Kinder in Deutschland. Das Krankheitsbild ist vielfältig, ebenso die Therapiemöglichkeiten. Entzündliches Rheuma umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher, oft autoimmunbedingter Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Gefäße und des Bindegewebes. Häufig treten zudem Begleitkrankheiten auf. Eine effektive Behandlung von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen ist daher immer ein ganz individueller Prozess, denn kein Rheumapatient gleicht dem anderen. Wichtig dabei: Die enge Zusammenarbeit und ein reger Austausch zwischen Arzt und Patient.

Weiterlesen

NRW-Gesundheitsminister Laumann befürwortet die elektronische Visite in der Pflegepraxis

4. Juli 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Projekt-News

Quelle: westfalen-blatt.de – Auf Einladung von SPD-Landtagsabgeordneter Angela Lück stattete NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am 2. Juli 2018 dem Ärztenetzwerk „Medizin und Mehr“ (MuM) in Bünde einen Besuch ab und informierte sich über das Projekt elVi – elektronische Visite. Das Erfolgsprojekt elVi erhielt vor knapp einem Jahr als erster Videodienst in der klinischen und ambulanten Gesundheitsversorgung das Prüfsiegel der TÜViT GmbH und konnte seitdem bereits über 1000 Videosprechstunden durchführen – eine Erleichterung für Bewohner von Pflegeheimen, Ärzte und Pflegepersonal.

Weiterlesen

Rückblick: 7. Frühjahrstagung Telemedizin in Düsseldorf

| Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen

Quelle: healthcare-startups.de / Mirjam Bauer – Welche telemedizinischen Anwendungen können helfen, Versorgungsprozesse und Behandlungsabläufe zu optimieren, damit das Pflegepersonal wieder mehr Zeit für die Patienten findet? Antworten auf solche Fragen bot unter dem Motto „Pflege in Deutschland, gerüstet für die Zukunft?“ die siebte Telemedizin-Frühjahrstagung. Zudem veranschaulichten aktuelle Vorträge aus Politik und Ärzteschaft die Gesetzeslage und künftige Szenarien.

Weiterlesen

Unterstützung für Forderung der 91. Gesundheitsministerkonferenz der Länder

25. Juni 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen

„Stärkung der Praxisnetze verbessert die Versorgung“

Quelle: kvwl.de – Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) unterstützt die Forderung der 91. Gesundheitsministerkonferenz der Länder (GMK), die Rolle der Praxisnetze im deutschen Gesundheitswesen weiter zu stärken. „Bei uns in Westfalen-Lippe haben sich die Arztnetze als Multiplikatoren guter Ideen zur Verbesserung der ambulanten Versorgung bewährt“, betont KVWL-Vorstandsmitglied Thomas Müller. „Die inzwischen 21 anerkannten Netze in unserem Landesteil arbeiten sehr effektiv und schließen so regionale Lücken in der Versorgung. Dass Praxisnetze künftig auch Arztsitze erwerben und Ärzte oder Versorgungsassistentinnen anstellen dürfen, ist aus unserer Sicht deshalb ein überfälliger nächster Schritt, den wir sehr befürworten.“

Weiterlesen

Startup Track des World Health Summit: Jetzt innovative Konzept einreichen

20. Juni 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen

Quelle: BMG – Am 15. Oktober 2018 findet in Berlin der diesjährige Startup Track des World Health Summit statt und stellt innovative Konzepte zur Verbesserung der globalen Gesundheit vor. Ausgewählte Projekte erhalten eine Auszeichnung. Startups können ihre Chance jetzt nutzen und ihr Konzept für den Health Summit anmelden. Die Startups können aus den Bereichen öffentliche Gesundheit, digitale Gesundheit (mHealth und eHealth), translationale Wissenschaft, Gesundheitspolitik, Bildung und Interessenvertretung kommen.

Weiterlesen

Positive Resonanz auf FHIR® Workshop in Berlin

15. Juni 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Die Teilnehmenden des Workshops zeigten großes Interesse an den Lerninhalten.

Am 12. und 13. Juni 2018 veranstaltete die Gefyra GmbH in Zusammenarbeit mit der ZTG GmbH einen FHIR® Workshop in Berlin. Der zweitägige Workshop vermittelte ein breites Spektrum an Know-how für den Umgang und den routinierten Einsatz der FHIR®-Software. Mit großem Interesse wurden die Lerninhalte von den Teilnehmenden aufgenommen. Weiterlesen

Vertreterversammlung wählt Dr. Gerhard Nordmann zum neuen 1. Vorsitzenden der KV Westfalen-Lippe

11. Juni 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen

Quelle: kvwl – Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) hat einen neuen 1. Vorsitzenden: Die Vertreterversammlung wählte heute Dr. med. Gerhard Nordmann, Augenarzt aus Unna, mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Dr. med. Wolfgang-Axel Dryden. Dr. Dryden hatte im Februar 2018 erklärt, seinen Vorstandsvertrag zum 31. März 2019 zu kündigen. Damit er bis dahin nicht als „1. Vorsitzender auf Abruf“ wahrgenommen werde, stellte er seinen Chef-posten nun bereits vor seinem endgültigen Ausscheiden aus dem Vorstand zur Verfügung. Der KVWL-Vorstand besteht somit weiterhin aus Dr. Nordmann, Dr. Dryden und Betriebswirt Thomas Müller; ab sofort allerdings mit Dr. Nordmann an der Spitze.

Weiterlesen

7. Frühjahrstagung Telemedizin: Pflege in Deutschland – Gerüstet für die Zukunft?

8. Juni 2018 | Kategorien: Allgemein, Partner/Kooperationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Zentrum für Telemedizin

Bochum/Düsseldorf, 08. Juni 2018 – Am 18. Juni 2018 veranstalten die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) und das ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin die mittlerweile „7. Frühjahrstagung Telemedizin“. Die Fachtagung findet dieses Jahr unter dem Motto „Pflege in Deutschland: Gerüstet für die Zukunft?“ im Haus der Ärzteschaft in Düsseldorf statt und versammelt hochkarätige Referentinnen und Referenten aus Politik, Medizin und Pflege, u. a. Andreas Westerfellhaus, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung.

Weiterlesen