„TELnet@NRW” – Telemedizin-Netz wächst in ganz NRW

14. Februar 2017 | Kategorien: Allgemein

(Quelle: Westfälisches Ärzteblatt) Seit Anfang Februar 2017 wird in NRW ein Netz der besonderen Art geknüpft: Die Universitätsklinika Münster und Aachen, 17 Krankenhäuser sowie rund 130 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte in Praxisnetzen in Bünde und Köln-Süd rücken mit Hilfe telemedizinischer Anwendungen enger zusammen, um die intensivmedizinische und infektiologische Versorgung ihrer Patientinnen und  Patienten zu verbessern. Spezialwissen aus den Universitätsklinika soll per Videokonferenz in den nächsten drei Jahren rund 50.000 Menschen vor allem in der Antibiotikatherapie zugute kommen.

Die vollständige Meldung lesen sie hier.